LamA Transferveranstaltung am 19.02.2020 in Stuttgart

Am 19. Februar 2020 findet in Stuttgart der erste LamA-Transfertag statt, bei dem spannende Themen in einem ausgewählten Teilnehmerkreis diskutiert werden. Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

Das Projekt „LamA – Laden am Arbeitsplatz“ geht dann weiter on Tour. Hierbei werden an allen teilnehmenden 18 Standorten deutschlandweit Transfertage veranstaltet um die Ladesäulen an den Standorten feierlich in Betrieb zu nehmen und den Wissensaustausch mit Unternehmen und Multiplikatoren der Region zu ermöglichen. Denn unsere im Projekt erarbeiteten Lösungen und das erworbene Wissen möchten wir gerne weitergeben, um die Region bei dem Transformationsprozess zu einer nachhaltigen Mobilität zu unterstützen.


LamA - Erste Ladesäule in Stuttgart

Erst kürzlich wurden am Leuchtturmstandort Stuttgart die ersten Ladesäulen im Rahmen des Projekts „LamA – Laden am Arbeitsplatz“ installiert.Am 25. und 26. November wurden am Campus eine DC-Ladesäule, zwei AC-Ladesäulen und eine Wallbox aufgestellt. In den kommenden Wochen werden diese nun getestet und an das Backend angeschlossen um alles für den Nutzer vorzubereiten. Stuttgart ist somit der erste Standort mit neuer Ladeinfrastruktur. Weitere Institutsstandorte werden in den nächsten Monaten folgen.