Erst kürzlich wurden am Leuchtturmstandort Stuttgart die ersten Ladesäulen im Rahmen des Projekts „LamA – Laden am Arbeitsplatz“ installiert.Am 25. und 26. November wurden am Campus eine DC-Ladesäule, zwei AC-Ladesäulen und eine Wallbox aufgestellt. In den kommenden Wochen werden diese nun getestet und an das Backend angeschlossen um alles für den Nutzer vorzubereiten. Stuttgart ist somit der erste Standort mit neuer Ladeinfrastruktur. Weitere Institutsstandorte werden in den nächsten Monaten folgen.