Transferveranstaltung Darmstadt

Am 14.09.2020 um 14:00 Uhr fand die nun virtuelle Veranstaltung "Elektromobilität" des Zwecksverbands DADINA statt. Gabriele Scheffler, Gesamtprojektleiterin des Projektes LamA-Laden am Arbeitsplatz  erklärte in ihrem Vortrag, mit welchen Herausforderungen der Aufbau von Ladeinfrastruktur verbunden ist und wie diese gemeistert werden können.

Im Rahmen des Workshops wurden verschiedene Themenfelder aufgegriffen, die sich mit der effizienten Pkw-Nutzung, Elektromobilität, Information, Organisation und dem Thema Mobilitätsbudget befassen.

Agenda:

  •  Begrüßung (Christine Breser, ivm GmbH Region Frankfurt RheinMain)
  • „Einführung effiziente Pkw-Nutzung, Fuhrpark, Elektromobilität“ (Clara Küsters und Christine Breser, ivm GmbH Frankfurt RheinMain)
  • „LamA - Laden am Arbeitsplatz – Praxisbeispiele“ (Gabriele Scheffler, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO)
  • „Das Mobilitätsbudget für Mitarbeiter; grüner fahren und Kosten sparen.“ (Andreas Reichert, Mobiko GmbH)
  • „Information, Kommunikation und betriebsinterne Organisation – ein kurzer Überblick“ (Clara Küsters, ivm GmbH Frankfurt RheinMain)
  • Austauschrunde
  • Ausblick

Transferveranstaltung Leipzig

Im Rahmen des Clusterteams Elektromobilität lud Stadt Leipzig Unternehmen ein, sich am 23.09.2020 von 14.00 – 17.00 Uhr zum Thema Laden am Arbeitsplatz zu informieren. Wir haben die Gelegenheit genutzt ebenfalls und interessierten Unternehmen gezeigt, mit welchen Herausforderungen der Aufbau einer Ladeinfrastruktur verbunden ist und wie diese gemeistert werden können.


Transferveranstaltung Dresden

Aufgrund des Corona-Virus wurde die Veranstaltung auf März 2021 verschoben. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Jetzt anmelden

Transferveranstaltung Stuttgart

Um die Erkenntnisse aus dem Projekt LamA-Laden am Arbeitsplatz® für Unternehmen und andere Multiplikatoren in der Region sicht- und übertragbar zu machen, hat das Fraunhofer IAO am 19. Februar 2020 zur ersten LamA-Transferveranstaltung »Zeitenwende Elektromobilität« auf dem Campus in Stuttgart eingeladen. Im Rahmen der voll ausgebuchten Veranstaltung haben die Expertinnen und Experten des Fraunhofer IAO in ihren Vorträgen dargestellt, mit welchen Herausforderungen der Aufbau einer Ladeinfrastruktur verbunden ist und wie diese gemeistert werden können. Weitere Impulse und Praxisbeispiele präsentierten Referierende der Stadt Stuttgart, der Stuttgart Netze GmbH und der Daimler AG.

Eines der Highlights der Veranstaltung war die feierliche Inbetriebnahme der LamA-Ladesäule mit Professor Anette Weisbecker, stv. Institutsleiterin des Fraunhofer IAO. Die Resonanz der teilnehmenden Unternehmen und Multiplikatoren aus der Region war durchweg sehr positiv.

Während der Veranstaltung hat Karina Stolz eine Dokumentation der Veranstaltung in Echt-Zeit realisiert. Mit ihrem Graphic Recording hat sie geschafft, die im Rahmen des Events vorgestellten komplexen Themen, visuell und leicht verständlich aufzubereiten. Aber überzeugen Sie sich selbst...

Graphic Recording LamA-Transferveranstaltung Stuttgart